Logo Immobilienportal
www.immort.de

Voll vermietetes Mehrfamilienhaus in guter Lage

69126 Heidelberg Südstadt, Objektnr.: 309105

Objektart
Haus
Provisionspflichtig
Courtage Hinweis
Bei Abschluss des Kaufvertrages beanspruchen wir die Käuferprovision von 4,76 % inkl. MwSt.. Ist Ihnen das Objekt bekannt, teilen Sie uns dies innerhalb von 5 Tagen unter Nachweis der Herkunft schriftlich mit.
Kaufpreis
1.490.000 €
Provision
4,76% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)

Kontakt

Antje Bothe Immobilien

Name:
Antje Bothe
Telefon:
06224 - 907 556 oder 0171 - 99 44 800
E-Mail:
info@antje-bothe-immobilien.de

Details

Anzahl Zimmer
17
Wohnfläche
ca. 436,00 m²
Grundstücksfläche
571,00 m²
objekt_feld_name_
Tageslichtbad
Dusche
Badewanne
Dielenfussboden
Fliesenfußboden
Parkett
Kabel / Satelliten TV
Rolladen
Vermietet
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzahl Badezimmer
7
Anzahl Balkone
5
Anzahl Schlafzimmer
10
Garage
Keller
Ja

Energie & Bausubstanz

Baujahr
1939
Endenergiebedarf
222.6 kWh/(m²*a)
Energiepass
Bedarfsausweis
Energieverbrauchskennwert
0 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
GAS
Energie-Wertklasse
G
Etagenheizung
Gasheizung

Beschreibung

In zentraler Lage in HD-Südstadt befindet sich das gepflegte, in sehr gutem Zustand gehaltene Mehrfamilienhaus (BJ 1939) mit 6 Parteien. Der Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr und eine Nahversorgung sind zu Fuß erreichbar. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss gibt es jeweils eine 2-Zi-Wohnung und eine 3-Zi-Wohnung. Im 2. Obergeschoss befinden sich eine 3-Zi-Wohnung und eine schicke, stilistisch moderne Maisonette-Wohnung. Diese Maisonette-Wohnung stellt das bdquo;Highlightldquo; des Hauses dar, da sie von 2008 bis 2011 ausgebaut und aufwendig saniert wurde. Dazu gehört u. a. auch im Dachgeschoss das zweite Tageslichtbad, die hochwertigen Einbauschränke und das große Panoramafenster, durch das dieser Raum lichtdurchflutet wird. Die Böden bestehen aus dem schönen alten Dielenboden, bzw. wurden mit Parkett und Fliesen verlegt, versiegelte OSB-Platten im Dachgeschoss. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum. In der Waschküche, von der man aus direkt in den Garten gelangt, liegen die Anschlüsse für alle Wohnungen. Die Einbauküche in der Maisonette-Wohnung (außer Geschirrspüle und Kühlschrank) ist im Kaufpreis enthalten. Die Wohnungen und das Haus wurden immer wieder modernisiert. Die wichtigsten Erneuerungen: Fenster (zwischen 1979 und 1986) Wasserleitungen (1977-2011) Elektrik (Zählerschrank bis Unterverteilung in die Wohnungen 1983) Renovierung Treppenhaus (2008) Ausbau der Maisonette-Wohnung (2008-2011) Dach (ca. 1970) Innendämmung des Daches (2011) Die Heizung läuft über Etagen-Gasthermen. Der TV-Empfang geht über den Kabelanschluss. Der Garten kann gemeinschaftlich genutzt werden und ist über das interne Treppenhaus erreichbar. Ein Gartenhaus und ein überdachter Fahrradabstellplatz werden ebenfalls gemeinschaftlich genutzt. Durch den größeren, gepflegten Vorgarten liegt das Haus nicht direkt an der Straße. Eine Garage mit elektrischem Tor und einem Stellplatz davor gehört zum Haus und wird aktuell von den Mietern der 2. OG-Maisonette-Wohnung genutzt. Weitere Stellplätze gibt es an der Straße.