Charmantes Einfamilienhaus mit Fachwerkelementen

69151 Neckargemünd , Objekt-Nr.: 1091

Objekt

Objektart
Haus
Provisionspflichtig
Courtage Hinweis
4,76 % inkl. MwSt.
Kaufpreis
432.000 €
MwSt. Satz
19

Details

Anzahl Zimmer
6
Wohnfläche
ca. 180,00 m²
Grundstücksfläche
545,00 m²
Tageslichtbad
Dusche
Kamin
Verfügbar ab
sofort
Anzahl Stellplätze
1
Aussenstellplatz
Anzah Garage/Stellplatz
1

Energie & Bausubstanz

Baujahr
1902
Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung

Dokumente

Beschreibung

Dieses im Jahr 1902 erbaute und 1988 erweiterte Einfamilienhaus steht auf einem ca. 545 m² großem Grundstück und war eines der ersten drei Häuser, die zur damaligen Zeit im süd-östlichen Teil von Neckargemünd erbaut wurden. Wer heute dort wohnt findet einen lebendigen Lebensraum vor, der sowohl vom Anwesen als auch von der zentralen Lage ein Blick wert ist. 38 Stufen führen Sie zum Haus mit wunderschönen Fachwerkelementen, das mit 6 Zimmern ausreichend Platz für die Familie bietet. Die Räume sowie die Küche, zwei Tageslichtbäder und Flure erstrecken sich über zwei Etagen, die durch eine Holztreppe miteinander verbunden sind. Der Küche ist ein Balkon nach Osten vorgelagert - dem Wohnzimmer eine Terrasse mit Pergola nach Westen. Den Keller erreichen Sie sowohl durch einen Zugang innerhalb des Hauses als auch durch eine separate Außentür. Der Dachboden wurde im aktuellen Bestand als Speicher genutzt. Umliegend dem Haus befindet sich der Garten mit kleinem Teich und idyllischer Sitzfläche sowie weitere Freiflächen, die verschiedene Nutzungsmöglichkeiten ermöglichen. Das Haus ist unbewohnt und kann nach Sanierungsarbeiten entsprechend bezogen werden.

Lage

Die Stadt Neckargemünd wird aufgrund Ihrer schönen Altstadt auch "die kleine Schwester Heidelbergs" genannt. Das Haus liegt Am Hollmuthhang, von dem aus man einen wunderbaren Ausblick auf den Kastanienberg - dem Stadtwald von Neckargemünd - hat. Viele Ausflugsziele, wie z.B. die Burg Reichenstein und Burgfeste Dilsberg befinden sich in naher Umgebung. Den Neckar kann man bei Boots- und Schiffsfahrten erkunden. Im Naturpark Neckartal-Odenwald bieten sich in den ausgedehnten Waldgebieten viele Möglichkeiten zum Relaxen und zur aktiven Erholung. Auch das Freischwimmbad ist durch seine wunderschöne Lage bekannt. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar - in direkter Nachbarschaft befinden sich ein Supermarkt, ein Bioladen, eine Apotheke, eine Bankfiliale, ein Friseur u.v.m.! Kulinarisch verwöhnt Sie die Stadt mit Cafés, Bars und Restaurants. Für Kinder stehen sowohl Kindergärten/-krippen als auch eine Grundschule sowie ein Schulzentrum mit Realschule und Gymnasium zur Verfügung. Neckargemünd ist im Busverkehrsnetz der BRN eingebunden (Buslinie 35) und verfügt über zwei S-Bahn-Anschlüsse, die Sie in Richtung Heidelberg/Mannheim und Eberbach/Mosbach/Sinsheim führen.

Karte

Kontakt aufnehmen

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder