Zuhause ankommen - attraktives Renditeobjekt mit viel Potential in Dauchingen!

78083 Dauchingen , Objekt-Nr.: 47

Objekt

Objektart
Haus
Kaufpreis
2,200,000 €
Provision
3,57 %
Provision inkl. Mwst.

Details

Anzahl Zimmer
23
Wohnfläche
ca.561.49 m²
Grundstücksfläche
ca.749 m²
Nebennutzfläche
ca.432.91 m²
Anzahl Etagen
2
Objektzustand
Gepflegt
Anzahl Badezimmer
19
Anzahl Stellplätze
9
Stellplätze
9
Keller
Ja

Energie & Bausubstanz

Baujahr
1979
Energiepass
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert
176.00 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
OEL
Energie-Wertklasse
F
Warmwasser enthalten
Zentralheizung
Ölheizung

Dokumente

Beschreibung

Sie suchen ein attraktives Renditeobjekt zur Kapitalanlage, wo Sie sich noch selber verwirklichen können mit Ihren Ideen? Dann sind Sie hier in Dauchingen genau richtig. Das Hotel Ritter, https://hotel-ritter-dauchingen.hotel-mix.de/, wurde zu 17 Appartements und 2 Wohnungen umgebaut. Die Immobilie bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Auch eine gastronomische Nutzung wäre möglich, vor Jahren befand sich bereits ein gut laufendes Restaurant im Hause. Sie können auf stabile Einnahmen bauen und im Idealfall sind bis zu 110.000 € jährliche Mieteinnahmen möglich. Zu erwähnen ist noch, dass das Objekt bis vor 2 Jahren als 3 Sterne-Hotel betrieben wurde und das Genehmigungsverfahren für die Nutzungsänderung noch nicht abgeschlossen ist. In den letzten Jahren wurde das Objekt fortlaufend modernisiert und befindet sich somit in einem guten Zustand. Gerne stellen wir Ihnen die Möglichkeiten in einer persönlichen Besichtigung vor Ort vor. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Austattungsbeschreibung

- Das Objekt ist unterkellert (75%)

Lage

Dauchingen liegt auf der flach-welligen, nach Osten abflachenden Baarhochfläche, die im Osten steil ins Tal des oberen Neckars, der im Südosten wenige hundert Meter die Gemarkung durchfließt, abfällt. Die Entfernung zur Kreisstadt Villingen-Schwenningen beträgt vier Kilometer, zu Niedereschach fünf, zu Trossingen sechs Kilometer und zur Autobahn A81 acht Kilometer. Die Ortslage ist umgeben von landwirtschaftlich intensiv genutzten Flächen. Schützenswerte Biotope sind nicht mehr erhalten. Eine Ausnahme bilden die am östlichen und zum Teil am südlichen Ortsrand gelegenen Obstbaumflächen und wegbegleitenden Vogelschutzgehölze. Das Neckartal im Osten Dauchingens ist als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Die Johann-Linde ist Naturdenkmal. Die Gemeinde grenzt im Norden an Niedereschach, im Osten an Deißlingen im Landkreis Rottweil und im Süden und Westen an Villingen-Schwenningen.

Sonstiges

Besondere Vorkehrungen im Rahmen einer Objektbesichtigung Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, um einer exponentiell verlaufenden Corona-Pandemie vorzubeugen, sind wichtige politische Beschlüsse gefasst worden, die uns im Moment in unserem Alltag einschränken. Diese Maßnahmen sind jedoch dringend notwendig, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Auch wir als PFAFF Immobilien sehen uns in der Verantwortung und passen unser Handeln fortlaufend an. Im Rahmen der Gesundheitsfürsorge bitten wir Sie vor einem persönlichen Termin folgende Fragen zu beantworten: 1. Haben Sie sich die letzten 3 Wochen im Ausland oder Corona-Risikogebieten (Infos unter www.rki.de) aufgehalten? 2. Waren oder sind Sie in Kontakt mit Personen, die in den Risikogebieten waren? 3. Hatten Sie mit infizierten oder möglicherweise infizierten Personen, die unter Quarantäne stehen, persönlichen Kontakt? 4. Leiden Sie unter Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, Fieber oder Atemnot? Sollten Sie nur eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten, müssen wir den Besichtigungstermin zunächst verschieben.

Karte

Kontakt aufnehmen

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder