Sonnige Baugrundstücke in herrlicher Aussichtslage

78098 Triberg Stadtgebiet, Objekt-Nr.: 5437-675/42

Objekt

Objektart
Grundstück
Kaufpreis
43,520 €
Provision
prov.frei

Details

Grundstücksfläche
ca.544 m²
Erschliessung
Voll erschlossen
Grundstücksart
Wohngrundstück

Energie & Bausubstanz

objekt_feld_name_
B_PLAN
Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung

Dokumente

Beschreibung

In einer einzigartigen, herrlichen Lage innerhalb des Baugebietes „Sonnenhalde“ in Triberg, bietet sich die Möglichkeit, den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Sonne von morgens bis abends, absolute Ruhe, und doch ist das Stadtgebiet von Triberg mit dem Auto ideal zu erreichen.
Mit seinem geradlinigen Zuschnitt bieten die Grundstücke beste Voraussetzungen für Ihren Neubau. Entweder als Kapitalanleger oder auch für Familien, die sich mit den Neubau des eigenen Wohnhauses ein gemütliches Zuhause schaffen möchte.
Die Grundstücke sind bereits erschlossen und stehen für die Bebauung Ihres Wohnhauses bereit.

Die Stadt Triberg fördert Familien, die ein Grundstück im Neubaugebiet Sonnenhalde kaufen. Je Kind wird ein Nachlass von 5.000 € auf den Gesamtgrundstückspreis gewährt. Berücksichtigt werden Kinder bis zum 18. Lebensjahr, die im Haushalt des Käufers leben.
Außerdem werden Kinder berücksichtigt, die in den ersten fünf Jahren nach Kaufvertragsabschluss auf die Welt kommen. Voraussetzung ist, dass das Haus für mindestens 10 Jahre selbst bewohnt wird. Nähere Auskünfte hierzu erhalten Sie bei der Stadt Triberg.



Neugierig geworden?
Rufen Sie uns einfach an. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Austattungsbeschreibung

Es besteht ein Bauzwang innerhalb von zwei Jahren ab Kaufvertrag.

Alle Grundstücke im Überblick:
=========================


Flurstücknummer: Grundstücksgröße: Kaufpreis:
675/42 544 m² 43.520 €
675/43 633 m² 50.640 €
675/44 609 m² 48.720 €
675/45 616 m² 49.280 €
614/52 792 m² 79.200 €

Lage

Das neue Baugebiet liegt in absolut ruhiger und sehr sonniger Ortsrandlage.
Inmitten der wildromantischen Landschaft des Schwarzwaldes liegt das lebendige Städtchen Triberg mit seinen Ortsteilen Nußbach und Gremmelsbach. Hier gibt es viel zu erleben: das Schwarzwaldmuseum bietet auf über 1.600 qm einen einmaligen Augen- und Ohrenschmaus.
Deutschlands höchste Wasserfälle in Triberg müssen Sie gesehen haben! Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab.
Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel.
In Triberg ist immer etwas los. Ob Kinder- und Familienprogramm, romantische Tunnelfahrten auf der grandiosen Schwarzwaldbahnstrecke oder fröhliche Feste – langweilig wird es in Triberg nie. Erholung pur gibt es in den Ortsteilen Nußbach und Gremmelsbach. Typische Schwarzwaldhöfe bieten Ihnen ihre Gastfreundschaft an.
Das Unterzentrum Triberg weist mit Schulen, Kindergärten, Bildungs- und Tagungseinrichtungen sowie einer vielfältigen Gastronomie, Industrie und Freizeiteinrichtungen eine hervorragende Infrastruktur auf. Verkehrstechnisch ist Triberg mit der B33 und B500 erschlossen; der Bahnhof Triberg ist IC-Station an der Schwarzwaldbahn Offenburg – Konstanz.

Karte

Kontakt aufnehmen

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder