Oberkirch-Ödsbach: Großzügige Maisonettewohnung mit 140m² Wohnfläche und Gartennutzung

77704 Oberkirch , Objekt-Nr.: 1655

Objekt

Objektart
Wohnung
Provisionspflichtig
Courtage Hinweis
Die Nachweis- bzw. die Vermittlungsprovision in Höhe von 3,48 % ist verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen.
Kaufpreis
260,000 €
Hausgeld
350 €
MwSt. Satz
16
Provision
3,48% des Kaufpreises
Provision inkl. Mwst.

Details

Anzahl Zimmer
4
Wohnfläche
ca.140 m²
objekt_feld_name_
objekt_feld_name_
objekt_feld_name_
objekt_feld_name_
objekt_feld_name_
Tageslichtbad
Dusche
Badewanne
Fliesenfußboden
Einbauküche
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Objektzustand
Gepflegt
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Balkone
3
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Schlafzimmer
1
Anzahl Carport
1
Carport

Energie & Bausubstanz

Baujahr
1977
Energiepass
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert
143 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Öl
Energie-Wertklasse
E
Zentralheizung
Ölheizung

Dokumente

Beschreibung

Zum Verkauf steht eine familienfreundliche 4 Zimmerwohnung mit Erweiterungsmöglichkeit zur 5 Zimmerwohnung. Die Wohnung befindet sich in einem Mehrfamilienwohnhaus mit insgesamt 4 Wohnungen und einer Büroeinheit. Die ca. 140m² Wohnfläche erstrecken sich über das I. und II. Dachgeschoss. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über die virtuelle Immobilienbesichtigung: https://tour.ogulo.com/uZu2

Austattungsbeschreibung

Dachgeschoss I: Herzstück der Wohnung ist der großzügige Wohn- und Essbereich mit knapp 50m². Die Küche mit ca. 11m² ist separat gehalten und mit einer umfangreichen Einbauküche nebst Elektrogeräten ausgestattet. Die Küche ist im Kaufpreis enthalten. Der Südbalkon grenzt an den Essbereich an. Erwähnenswert sind hier die beiden Abstellkammern an den jeweiligen Balkonseiten. Für die Abendsonne eignet sich die nach Westen hin ausgerichtete Loggia, welche ebenfalls vom Wohnbereich abgeht. Auf der ersten Ebene der Maisonettwohnung befindet sich außerdem das Elternschlafzimmer mit Zugang zum Nordbalkon und ebenfalls zwei praktischen Abstellkammern. Das En-Suite-Badezimmer dieses Schlafzimmers ist mit einer Wanne ausgestattet. Weiteres Schmankerl ist das zweite Tageslichtbadezimmer mit Dusche und Stauraum für Waschmaschine und Trockner. Dachgeschoss II: Die zweite Ebene der Wohnung umfasst 33,5m² und teilt sich derzeit auf in ein Studio mit teilweise abgetrenntem Schlafbereich und einem separatem kleinen Kinderzimmer. Mit wenig Aufwand kann der Schlafbereich zu einem zweiten Kinderzimmer umgebaut werden. Die Wohnung ist im jetzigen Zustand bezugsfertig. Rückstellungen sollte der neue Käufer jedoch für den anstehenden Austausch der Ölheizung einkalkulieren. Um den Wohnkomfort zu erhöhen empfiehlt sich außerdem der Austausch der Fensterfront zur Loggia hin. Hinweis: Bei der Dacheindeckung des Hauses handelt es sich um eine asbesthaltige Eternit Wellplatte. Zur Wohnung gehört außerdem ein Carportstellplatz. Hinter dem Haus steht ein gepflegter Garten mit Gartenhütte zur gemeinschaftlichen Nutzung der Bewohnern zur Verfügung. Vom Garten aus führt ein kleiner Pfad durch den Wald direkt zur Sportanlage Ödsbach.

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich im Ortsteil Ödsbach einer Gemarkungsfläche der Stadt Oberkirch. Ödsbach hat ca. 1400 Einwohner (Stand: März 2013) (Quelle: Homepage der Stadt Oberkirch). Nächstgelegene größere Städte sind Strasbourg in ca. 25 km, Baden-Baden in ca. 35 km und Freudenstadt in ca. 40 km. Das Haus befindet sich in etwa 500m Entfernung zum Ortszentrum; Geschäfte des täglichen Bedarfs sind nicht vorhanden. Supermärkte, Bäcker, Frisör, etc. befinden sich im ca. 4 km entfernten Ort Oberkirch; öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) ist fußläufig erreichbar. Es handelt sich um eine gute Wohnlage. Die Art der Bebauung in der Nachbarschaft folgt überwiegend einer wohnbaulichen Nutzung in Form von Ein- bis Zweifamilienhäusern oder kleineren Mehrfamilienhäusern.

Sonstiges

Die Höhe des Hausgeldes steht noch nicht fest, da die Jahresabrechnung 2019 vom Vorverwalter noch nicht erstellt wurde. Erfahrungsgemäß kann jedoch mit einer monatlichen Belastung von ca. 350 EUR gerechnet werden. Der Anteil der Rücklagen für diese Wohneinheit beläuft sich auf ca. 4.000 EUR.

Karte

Kontakt aufnehmen

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder