Bad modernisieren

Mit Fertigelementen gelingt der Umbau auch Heimwerkern

Bad modernisieren
Foto: djd

Wochenlang Schmutz und Lärm im ganzen Haus, aufwändiges Abklopfen der alten Fliesen, dazu jede Menge Terminabstimmungen mit verschiedenen Handwerkern: Bei diesen Aussichten nehmen viele Hausbesitzer Abschied von der Idee, das in die Jahre gekommene Badezimmer endlich auf Vordermann zu bringen. Dabei geht es auch anders. Fertigbauelemente machen es möglich, viele Umbauten komplett in Eigenregie zu verwirklichen. Der bisherige Boden- oder Wandbelag kann meist im Raum verbleiben und wird einfach neu verkleidet.

Fertigelemente speziell fürs Bad

Insbesondere für die unkomplizierte Modernisierung sind die Fertigelemente sehr gut geeignet. Sie können auf vielen Untergründen verlegt werden, ohne dass etwa der alte, unansehnliche Fliesenbelag entfernt werden müsste. Die beidseitig mit einem Glasfasergewebe und Spezialmörtel beschichteten Platten etwa von Qboard nehmen dank des Kerns aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS) praktisch kein Wasser auf und sind somit für den Einsatz im Bad- und Nassbereich optimal geeignet. Selbst Spezialwerkzeug braucht der Heimwerker nicht. Platten und Zubehörteile werden einfach mit einem Teppichmesser oder einer Handsäge nach Bedarf zugeschnitten. Die Platten sind in verschiedenen Stärken in vielen Baumärkten erhältlich.

Individueller Look, barrierefreie Einrichtung

Die Bauplatten sorgen für den neuen Untergrund, anschließend folgt die Kür auf dem Weg ins neue Wellnessbad - mit einem freundlichen Belag, neuen Waschtischen oder Ablagen und Trennwänden ganz nach Wunsch. Fliesen, Mosaike, Steinmatten oder Putze werden einfach auf die Platten aufgebracht, fertig ist der frische Look. Wer sein Bad modernisiert, sollte zugleich an Bequemlichkeit und Barrierefreiheit denken. Eine ebenerdige Dusche ohne Stolperfalle etwa ist nicht erst in späteren Jahren ein Gewinn - und mit dem Renovierungssystem und den passenden Komponenten ebenfalls schnell realisiert.

Ratgeber

Schönheitskultur fürs Bad - Die richtige Reinigung machts!

Richtige Reinigung & Pflege sanitärer Oberflächen

Früher war das Leben einfacher: Im Bad gab es Emailwannen und Keramikbecken – das war‘s. Heute findet man eine Vielzahl neuer Oberflächen, von Acryl über Mineralguss bis hin zu „easy-to-clean“-Versiegelungen. Damit die modernen Bad-Objekte dauerhaft strah... Mehr

Alles neue macht der Mai - Auch das Badezimmer

Bäder zum Wohlfühlen

Sobald es Frühling wird, strotzt nicht nur die Natur, sondern auch der Mensch vor Tatendrang. Frühjahrsputz, Renovieren und Sanieren sind angesagt, um perfekt ins neue Jahr starten zu können. Und genau dort, wo der Tag in der Regel beginnt, im Badezimmer,... Mehr
Werbung