Mit der richtigen Dacheindeckung Raumklima und Ökobilanz verbessern

Prima Klima durch Aktiv-Dachbaustoffe

Mit der richtigen Dacheindeckung Raumklima und Ökobilanz verbessern
Foto: djd

Hausbesitzer, die ihre Immobilie modernisieren möchten, sollten dabei das Oberstübchen nicht vergessen: Das Dach kann die Wohnqualität nachweislich verbessern und erfüllt heutzutage weit mehr als nur eine Schutzfunktion gegen Wind und Wetter. Moderne Dachbaustoffe sind Hightech-Materialien, die nicht nur passiv vor äußeren Einflüssen schützen, sondern auch aktiv Umwelteinflüsse nutzen und so einen wertvollen Beitrag für das Wohlergehen von Hausbewohnern und Umwelt leisten.

Schutz vor Sommerhitze

Der Fachmann spricht dabei von Aktiv-Dachbaustoffen: Sie verbinden ihre traditionelle Schutzfunktion für das Gebäude mit zusätzlichen Eigenschaften, die sich positiv auf Bewohner und Umwelt auswirken. Ein gutes Beispiel dafür ist der sommerliche Hitzeschutz: Dachsteine, die mit einer speziellen Hitzeschutzschicht versehen sind, reduzieren das Aufheizen der Räume unterm Dach. Pigmente in der Oberfläche reflektieren somit deutlich mehr Infrarotstrahlen des Sonnenlichts als herkömmliche Dachpfannen. Auf der Unterseite der Dachsteine kann ein enormer Temperaturunterschied von bis zu zehn Grad Celsius im Vergleich zu einem normalen Dachstein erreicht werden, was zu einer Verbesserung des Wohnraumklimas führen kann.

Geld sparen, die Umwelt schonen

Doch nicht nur das: Auf diese Weise verringert sich auch der Energieverbrauch für die Klimatisierung. So sparen Bauherren nicht nur Geld, sondern schonen auch die Umwelt. Dachsteine überzeugen zudem durch ihre gute Ökobilanz. Bereits bei ihrer Produktion wird nur halb so viel CO2 freigesetzt wie bei der Herstellung von Dachziegeln aus Ton. Zudem bieten Dachsteine einen hohen Witterungsschutz und sind weitgehend vor Vergrünung geschützt. Auch in Design und Farbe sind die Produkte vielseitig: Ob klassisch oder modern, matt oder seidenmatt, tiefschwarz oder klassisch-rot, für jede Hausoptik und jeden Geschmack gibt es passende Aktiv-Dachsteine.

Ratgeber

Werbung